badHills

Blogging out of #HH

Schlagwort: badhills

Gastauftritt bei Uncut Reviews

Meine Youtube Karriere schreitet voran 😀

Ne, Spass, aber so langsam passiert etwas. Man muss sein Netzwerk ja ausbauen.
Auch wenn ich selbst nicht so viele Videos, bzw. nicht so oft Videos erstellen kann, da ich einfach wenig Zeit habe, nehme ich gerne Gelegenheiten wahr, um andere zu Unterstützen.
Dies fing letztes Jahr an beim KickStarter Projekt „Paperlike“ von Jan Sapper und jetzt ein Gastauftritt von mir bei Uncut Reviews.

Es macht wahnsinnig viel Spass, mit anderen zusammen zu arbeiten und dabei seinen Horizont zu erweitern.

Hier das Video mit meinem Gastauftritt

Was passiert als nächstes auf meinem Kanal?

Ich möchte in nächster Zeit noch ein paar Videos raushauen. Unter anderem dürft ihr euch auf ein Review von Uncut Reviews auf meinem Kanal freuen 😉

Zudem bauen wir demnächst zusammen einen Quadrokopter unter 250Gramm, damit wir den neuen Regelungen und Richtlinien ein Schnippchen schlagen.

Und ein kleines Review über meine neue Foto/Video Ausrüstung ist dieses Jahr auch nicht drin, hoffe ich 🙂

Ich wünsch euch weiterhin viel Spass!

Folge mir auch auf::
0

Mein erstes Let’s Play – Avorion

Ich habe mich gestern einmal rangemacht und mein erstes Let’s Play aufgenommen. Die erste einstündige Session konnte ich leider komplett verwerfen, da der Ton überhaupt nicht synchron war. Auch eine nachträgliche Anpassung, war nicht möglich.

Der Windows Game DVR eignet zur reinen Videoaufnahme zwar hervorragend, aber sobald Ton dazu kommt. Naja…
Also habe ich das Geforce Tool ausprobiert und siehe da, läuft mit Ton sehr gut. Aber hier kommt es im Gegensatz zum Windows Game DVR zu kleineren einbrüchen in der FPS Rate.

Ein positiver Nebeneffekt ist, dass ich nun nicht mehr am Spiel kleben bleibe. Ich gebe mir eine maximale Aufnahmedauer vor und danach ist Schluss!
Das Spiel kann einen sonst nämlich locker für ein paar Stunden am Stück fesseln.

Inspiriert wurde ich durch den Minyas von HirnsturzZockt und dem Jack Fleischhammer. Wie ich auch im Video bereits sage – Ich finde eure Let’s Plays sehr entspannend 🙂

Folge mir auch auf::
0
[Top]

Tipps & Tricks zu R/C Themen

Ich bin wieder fleißig.

Und zwar laufen mir zur Zeit immer wieder die selben Fragen über den Weg. Sei es in Facebookgruppen oder überhaupt.

Darum habe ich mich entschlossen, einen neuen Youtube-Kanal zu starten.

In erster Linie möchte ich auf diesem Kanal die häufigsten Fragen beantworten.
Und das so kurz und knapp wie möglich.

Ich schaue mir oft solche Tutorials und ähnliche Videos an und was mir dabei ziemlich auf den Zeiger geht, dass die Leute ausschweifen und bei einem 10min Video erst nach 4Minuten überhaupt zum Thema kommen. Was soll dieser Mist?

Also musste ein neuer Kanal her – Badhills R/C

Das erste Format, wo auch bereits das erste Video online ist, nennt sich #QuickFacts. Einfache Fragen auf den Punkt beantwortet. Ohne großes Bimborium.

Das erste Video in dieser Reihe beschäftigt sich mit der Frage – Was ist 1C?

Dieses Video habe ich übrigens bisher drei mal aufgenommen und so ganz zufrieden bin ich immer noch nicht. Wie man im „Herzlich Willkommen“ Video sieht, war das Licht am Anfang recht mau, also musste eine Softbox her. Nun ist das Licht schon besser, aber ohne zweite Person das Bild schön knackig scharf zu bekommen ist auch nicht so ganz leicht. Man möchte ja auch nicht den Autofokus nutzen, da dieser sonst die ganze Zeit nachjustiert und es mehr störend ist, als wirklich hilft.

Nun ja, ich werde den Kanal nun nach und nach aufbauen und eure Fragen aus dem Bereich R/C Modellbau beantworten. Also, wenn ihr Fragen habt -> Ab in die Kommentare damit 😉

Zum Anfang wird es wohl bei kurzen Indoor Videos bleiben, aber schauen wir mal, wie das Ganze so laufen wird.

Nebenbei bastel ich gerade noch an einem vernünftigen Intro.

Meine Videos und Tipps & Tricks von andere, die ich sehr gut finde, werde ich übrigens auf meiner zweiten Seite sammeln. Die findet ihr hier 🙂

Folge mir auch auf::
0
[Top]