badHills

Blogging out of #HH

Schlagwort: food

Mikrowellenpommes

Ja, es gibt sie und ich bin heute gefühlt das 50x Mal vorbeigelaufen. Nun war es soweit, ich musste es probieren.

Nach ca. 2min in der Mikrowelle duftete es bereits herrlich nach Pommes. Geruchs-check schon mal bestanden.

Kommen wir einmal kurz zu der Inhaltsangabe: Kartoffeln, Sonnenblumenöl – sehr spartanisch 🙂

Und wer in der Überschrift Mikrowellenpenis gelesen hat – Du perverse Sau! So eine Seite ist das nicht!
Die Pommes sind mittlerweile fertig. Nun kann man sie mit Salz und je nach Wunsch weiteren Gewürzen bestreuen. Das ganze immer noch in der Pappverpackung. Nach dem Würzen die Packung schließen und kräftig schütteln. Gesagt, getan.

 

Nachdem die Beilage zu den Pommes, das Schnitzel, auf gleiche Weise erwärmt wurde, ging es an den Geschmackstest. Ich kann sagen, schmeckt. Erinnert ein bisschen an Kroketten. Natürlich sind diese Pommes nicht ganz so Kross, als wenn sie aus dem Backofen kämen, aber auch nicht so derbe fettig, als wenn sie aus der Friteuse rollten.

 

Ein bisschen Crunch ist vorhanden. Wenn man der Verpackung glauben darf, soll das an dem Wellenschnitt liegen.

Fazit: Für auf die Schnelle ganz okay. Für ca. 1,50€ bekommt man 140gr Pommes im Wellenschnitt. Eigentlich ziemlich perfekt für die Mittagspause, wenn in der Firmenküche keine Friteuse oder Backofen bereitssteht.

Folge mir auch auf::
0

Ristorante Cosmos in Ottensen

Das Ristorante Cosmos in Altona-Ottensen am Spritzenplatz bietet ein gemütliches Ambiente. Die Wartezeiten sind angemessen. Ein nettes Plätzchen für leckere italienische Küche.

Ich war heute mit ein paar Arbeitskollegen dort und habe mich für eine Pizza Salsiccia Picante von der normalen Karte entschieden.
Meine Arbeitskollegen haben sich etwas aus der Mittagstischkarte erwählt.
Besonders imponiert hat mir, obwohl nur bei Gerichten vom Mittagstisch eine Suppe vorab gereicht wurde, dass ich ebenfalls eine Suppe erhalten habe.

Die Suppe war jetzt nicht der Bringer. Ich fand sie etwas zu wässrig und neutral. Es war eine Gemüsebrühe mit ein paar Erbsen und Möhrenstückchen als Einlage.

Bei der Pizza gab es von mir nur kleine Beanstandungen, die aber sehr individual ausfallen dürften. Der Rucola sah nicht mehr ganz frisch aus und pikant war die Salsiccia nun auch nicht wirklich. Ich esse gerne scharf und bei mir kommt es des öfteren vor, dass ich „pikant“ als viel zu lasch empfinde. 😉

Die anderen Essen, die ich so beobachten konnte, sahen alle sehr ansehnlich aus und auch meinen Kollegen hat es geschmeckt.

Alles in allem kann ich das Ristorante Cosmos gerne weiterempfehlen. Freundliche Bedienung, gemütliches Ambiente und die Preise bewegen sich im gemäßigten Rahmen.

Folge mir auch auf::
0
[Top]

[Update]Dosensuppen -> Kartoffeltöpfe und -suppen

Kartoffeltopf
Der Kartoffeltopf ist eine Kartoffeleintopf mit Rauchspeck und kleinen Würstchen.
Kartoffeltopf1Kartoffeltopf2

Die Konsistenz ist so, wie ich sie mir von einer Kartoffelsuppe wünsche. Der Rauchspeck ist geschmacklich und sichtbar vorhanden. Auch die Menge der kleinen Würstchen ist ansehnlich. Geschmacklich sehr ähnlich mit der Kartoffelsuppe von Ja!. Die 800gr Dose gibt es bei Edeka für ca. 0,95€.

Kartoffelsuppe
Der äußerliche Unterschied zum Kartoffeltopf ist erstmal der Name und die Suppe kommt im Gegensatz zum Kartoffeltopf ohne Würstchen daher.Kartoffelsuppe1 Der Preis fällt mit 0,89€ etwas geringer aus. Nachdem öffnen der Dose fällt direkt auf, dass die Einlage deutlich geringer ausfällt als bei dem Kartoffeltopf. Geschmacklich orientiert sich die Kartoffelsuppe an dem Kartoffeltopf.Kartoffelsuppe2

[UPDATE] Aldi/Lidl Kartoffeleintopf von Couquette
Es gibt einen neuen Herausforderer. kartoffeleintopgDer Kartoffeleintopf von Aldi. Geschmacklich unterscheidet sich dieser deutlich von den anderen beiden. Ein sehr kräftiges Raucharoma und nicht ganz so dickflüssig. Auch die Würstchen finde ich leckerer. Dieser Eintopf schlägt mit 0,99€ zu buche.

 

Fazit
Der Gewinner in dieser Runde ist eindeutig der Kartoffeleintopf von Coquette. Für einen sehr geringen Aufpreis bekommt man deutlich mehr Einlage und Würstchen obendrauf.
Der Geschmack unterscheidet sich deutlich von den anderen „Billigdosenkartoffeltöpfen“ und das zum Positiven 😉

Folge mir auch auf::
0
[Top]